Glasfaser für Nordhessen

arrow down

Glasfaser-Vorteile

Stabile Bandbreite und Übertragung

auch mit vielen Nutzern gleichzeitig

Superschnelles Internet

mit der Glasfaserleitung bis ins Haus

Flexible Optionen

jederzeit zubuchbar

Zukunftssichere Lösung

dank modernster Technologie

Aktuelle Ausbaugebiete

Sontra

36205

Bauphase

Nordhessen-Glasfaser

ab 44,95 €
  • bis zu 1000 Mbit/s im Download
  • bis zu 500 Mbit/s im Upload
  • keine Volumenbegrenzung
  • 2 Sprachkanäle und 3 Rufnummern
  • Festnetzflat
  • Reduzierter Einrichtungspreis einmalig 49 € statt 149 €
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate
  • Einführungsrabatt: Monat 1 - 6 für nur 24,95 €*
  • bis zu 430 € Ersparnis

Kassel-Glasfaser

ab 30 €
  • bis zu 500 Mbit/s im Download
  • bis zu 80 Mbit/s im Upload
  • keine Volumenbegrenzung
  • Festnetzanschluss mit 1 Rufnummer
  • Minutengenaue Abrechnung
  • Einrichtungspreis einmalig 150 €
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

Schnellstes Netz für Ihr Zuhause

Die Zukunft wird schnell – und Sie können ganz einfach einsteigen: Mit einem echten Glasfaseranschluss machen Sie Ihr Heim fit für die Zukunft. Als Immobilienbesitzer oder Bauherr können Sie sich von uns das Glasfasernetz direkt bis ins Haus legen lassen.

Glasfaserkabel erlauben das Übertragen von Daten mit Höchstgeschwindigkeiten bis zu mehreren Gigabit pro Sekunde. Damit sind sie zukunftssicher und viel leistungsfähiger als alle anderen Kabeltypen – bei gleichzeitig hoher Netzstabilität und schnellsten Download- und Upload-Raten. Die Netcom Kassel unterstützt Sie umfassend bei dem Anschluss Ihres Neubaus an die Kommunikation der Zukunft.

Zur Infobroschüre

Warum Glasfaser?

Aktuell genügen noch herkömmliche Übertragungsgeschwindigkeiten zur Internetnutzung. Doch in Zukunft werden diese Kabel zum Nadelöhr für alle Daten auf dem Weg zu ihrem Endgerät, denn der Datendurchsatz steigt. Die Lösung: Eine hochmoderne Kabelstruktur auf Glasfaser-Basis direkt in Ihr Zuhause.

Glasfaserkabel übertragen Daten in Höchstgeschwindigkeiten bis zu mehreren Gigabit pro Sekunde. Damit sind sie viel leistungsfähiger als alle anderen Kabeltypen und ihr Zuhause ist zukunftssicher ausgestattet.

Foto (4 MB)
HD Film (7 GB)
Konsolen Spiel (87 GB)

DSL 16 Mbit/s

2 Sek.
59 Min.
12 Std. 22 Min.

VDSL 100 Mbit/s

0 Sek.
9 Min. 33 Sek.
1 Std. 58 Min.

FTTB/H 1000 Mbit/s

0 Sek.
57 Sek.
11 Min. 52 Sek.

Die Technik dahinter

Bei Glasfaseranschlüssen wird zwischen FTTC, FTTB und FTTH unterscheiden – aber was bedeutet das eigentlich?

FTTC:

Fiber To The Curb

„Glasfaser bis zum Bordstein“ nutzt bereits existierende Glasfaserleitungen, um die Signale über weite Strecken schnell und verlustfrei zu transportieren. Ab dem Verteilerkasten werden die Daten wieder an herkömmliche Kupferkabel übergeben. Das bedeutet deutliche Geschwindigkeits-einbußen, bis die Signale beim Empfänger ankommen. Durch die FTTC-Technik sind Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s möglich.

FTTB:

Fiber To The Building

„Glasfaser bis zum Gebäude“ bringt das Signal auf einer Glasfaserleitung bis ins Haus. Diese Variante wird häufig für Mehrfamilien-häuser, Wohnanlagen und Hochhäuser genutzt. Damit alle Bewohner der einzelnen Wohnungen in den Genuss des schnellen Internets kommen, müssen entsprechende Verteiler und weitere Technik im Gebäude eingerichtet werden. Durch die FTTB-Technik sind Bandbreiten bis zu 1.000 Mbit/s möglich.

FTTH:

Fiber To The Home

Mit der „Glasfaser bis ins Heim“ endet die Leitung in Ihrer Wohnung. Ihren Internetrouter können Sie direkt dort anschließen und den Vorteil einer leistungsfähigen Verbindung genießen – schnell, stabil und zuverlässig. Durch die FTTH-Technik sind Bandbreiten bis zu 1.000 Mbit/s möglich.

In Kooperation mit verlässlichen Partnern sorgt die Netcom Kassel für den Bau der passiven Glasfaser-Infrastruktur bei Ihnen vor Ort. Das Erschließen von Gebäuden und Neubauten für Glasfaserleitungen erfolgt dabei bis in die Häuser. Vom Hauptübergabepunkt aus gelangt das Glasfaserkabel in das Gebäude und wird an das Heimnetz angeschlossen.

 

*) Aktion gültig für die Produkte Nordhessen-Glasfaser mit 100, 300, 500 und 1000 Mbit/s bei 24 Monaten Vertragslaufzeit. Gültig nur für Neukunden im Aktionszeitraum von 16.05.2022 bis 31.08.2022. 24,95 € Grundgebühr für Nordhessen-Glasfaser 100 Mbit/s in den ersten 6 Monaten, danach 44,95 €/Monat. 24,95 € Grundgebühr für Nordhessen-Glasfaser 300 Mbit/s in den ersten 6 Monaten, danach 54,95 €/Monat. 24,95 € Grundgebühr für Nordhessen-Glasfaser 500 Mbit/s in den ersten 6 Monaten, danach 59,95 €/Monat. 24,95 € Grundgebühr für Nordhessen-Glasfaser 1000 Mbit/s in den ersten 6 Monaten, danach 79,95 €/Monat. 100 € Aktionsrabatt auf den Einrichtungspreis wird einmalig gewährt und ist nur gültig im Aktionszeitraum für die Produkte Nordhessen-Glasfaser 100 Mbit/s, 300 Mbit/s, 500 Mbit/s & 1000 Mbit/s. Gilt nicht für Optionen, Sonderrufnummern und Telefon-Verbindungspreise. Alle Preise sind inkl. der gesetzlichen MwSt. Nordhessen-Glasfaser mit 100, 300, 500 und 1000 Mbit/s je nach technischer Verfügbarkeit, Verfügbarkeitsprüfung (V-Check). Änderungen und Irrtümer vorbehalten. AGB und Leistungsbeschreibung unter netcom-kassel.de

Informationsveranstaltungen bei Ihnen vor Ort

Wenn die Planung in Ihrer Region weit genug fortgeschritten und das Quartal der Anschaltung bekannt ist, stellen wir in Ihrer Kommune den konkreten Netzausbau und die Produkte der Netcom Kassel vor. Aktuelle Informationen zu Terminen finden Sie in unseren Veranstaltungen.

Zu den Veranstaltungen

Sie haben Fragen?

Hier finden Sie schnell und einfach die richtigen Antworten.

Zu den FAQ

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Kontakt aufnehmen

Willkommen im Kundenchat

Geben Sie bitte Ihren Namen und falls vorhanden einen Meeting code ein

Datenschutzinformationen für Nutzer unseres Live-Chats